Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

13.02.2019 – 11:14

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Anhänger mit Minibagger gestohlen

Bad Eilsen (ots)

(ma)

Am Dienstag wurde in Bad Eilsen ein neuwertiger Anhänger der Marke Stema, Typ Bauma, auf dem ein ebenso fast neuwertiger Minibagger des Herstellers Wacker, Typ Neuson, stand, von dem Zugfahrzeug abgekoppelt und gestohlen.

Der Anhänger stand in Bad Eilsen auf dem Parkplatz der Volksbank an der Bahnhofstraße. Der Diebstahl muss zwischen ca. 00.30 Uhr bis 07.00 Uhr stattgefunden haben.

Die Täter überwanden vor dem Diebstahl eine zusätzliche Anhängersicherung, die sie zurückließen.

Die Gesamtschadenssumme beläuft sich auf ca. 33.000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Bückeburg, Tel.: 05722/95930 oder die Polizei Bad Eilsen, Tel.: 05722/84306, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung