Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

15.01.2019 – 13:37

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Verkehrsunfall

Rinteln (ots)

(smu)

Am Dienstag, 15.01.2019, gegen 2.01 Uhr fuhr eine alkoholisierte 51-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Pkw Seat Ibiza, in Rinteln, Hohe Wanne, auf einen ordnungsgemäß geparkten Pkw Toyota B auf und beschädigte diesen. Anschließend entfernte sich die Verursacherin unerlaubt von der Unfallstelle, konnte aber ermittelt werden. Der Führerschein wurde sichergestellt und es wurde eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg