Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

30.12.2018 – 07:45

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Versuchter Diebstahl aus Parkscheinautomat

Rinteln/Innenstadt (ots)

(sb)Versuchter Diebstahl aus Parkscheinautomat

In der Innenstadt von Rinteln stehen mehrere Parkscheinautomaten. Einer davon im Bereich der Jakobi Kirche. Bei diesem Automaten wurde versucht das Bedienfeld aufzuhebeln und an das Bargeld im Inneren zu gelangen. Dies Misslang den Tätern. Passiert ist dies in der Zeit zwischen dem 21.12.2018 und dem 27.12.2018. Obwohl die Täter nicht an das Bargeld gelangten ist ein Schaden von etwa 1000 Euro entstanden.

Durch die Mitarbeiter der Stadt wird darauf hingewiesen, dass mögliche Täter sich den Aufwand sparen könnten, es würde sich nicht lohnen die Automaten zu knacken. Aufgrund des Weihnachtsmarktes könnte der Vorfall von Passanten beobachtet worden sei. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Rinteln unter 05751/9545-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Rinteln
Pressestelle
Hasphurtweg 3
31737 Rinteln
Telefon: 05751/95450
E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg