Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Bei Personenkontrolle Drogen gefunden

Bückeburg (ots) - (ma)

Bei der Durchsuchung eines 30jährigen Mannes aus Nienstädt, der zu Fuß auf der Bundesstraße 65 in Bückeburg unterwegs war, fanden die Beamten in dem mitgeführten Rucksack eine geringe Menge Marihuana.

Vor der eigentlichen polizeilichen Personenkontrolle gelang es dem Nienstädter weißes Pulver auszustreuen und damit zu vernichten. Die Beamten konnten von der Substanz keine Proben mehr sichern, wobei davon ausgegangen werden kann, dass es sich auch hier um Drogen gehandelt haben dürfte.

Gegen den Nienstädter wurde ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
Polizeikommissariat Bückeburg
Ulmenallee 9
31675 Bückeburg
Matthias Auer
Telefon: 05722/9593-154
E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Das könnte Sie auch interessieren: