Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

11.10.2018 – 12:48

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Nienburg-Mit über 2 Promille Grundstückszufahrt verpasst

Nienburg (ots)

(BER)Am Donnerstagmorgen, 11.10.2018, gegen 11.40 Uhr, versuchte ein 40 - jähriger Nissan - Fahrer, mit seinem Pkw rückwärts in eine Grundstückseinfahrt am Kräher Weg zu fahren. Vermutlich aufgrund des vor Ort gemessenen Alkoholwertes von deutlich über 2 o/oo misslang dieses Unterfangen und das Fahrzeug landete im danebenliegenden Graben. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen. Einen Führerschein konnten die eingesetzten Polizeibeamten nicht sicherstellen - der Fahrer besaß bereits keine Fahrerlaubnis mehr.

Rückfragen bitte an:

Axel Bergmann
Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: +49 5721/4004-107 und +49 5021 9778-104
Fax: +49 5721 4004-250
Mobil: +49 1759324536
Fax2mail: +49 511 9695636008

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung