Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

14.05.2018 – 13:05

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Qualmender Container löst Einsatz aus

Nienburg (ots)

HOYA (jah) - Feuerwehr, ASB und Polizei rückten am heutigen Tag gegen 11:15 Uhr zur Hertsstraße nach Hoya aus. Bei einem dortigen Fahrradgroßhandel qualmte auf dem Gelände ein Container. Unter Atemschutz betraten die Feuerwehrkameraden den Container, um einen schmorenden Batteriekapazitätsmesser zum Vorschein zu holen. Aufgrund des schnellen Eingreifens konnte ein Schaden an weiteren Gegenständen und am Container vermieden werden. Eine vorsichtshalber verlegte Wasserversorgung wurde nicht benötigt und wieder abgebaut. Personen kamen bei diesem Einsatz nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:


Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Pressestelle -Jahn, PHK-
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 NIENBURG

Telefon: 05021/9778-107

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg