Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Übergriff auf Asylbewerber in Stralsund

Stralsund (ots) - Ein Vorfall, der sich bereits vor einem Jahr in Stralsund ereignet hat, lässt den Ermittlern ...

13.10.2015 – 10:35

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-NI: Anhänger samt Bauelementen vom Firmengelände entwendet

Nienburg (ots)

REHBURG (mie) - In der Nacht zum Montag, 12.10.15, wurde von dem Firmengelände in der Brunnenstraße, das direkt an der Abzweigung nach Winzlar liegt, ein PKW-Anhänger mit Fensterelementen und Rollladenaufsatzkästen entwendet.

Die Täter entfernten die Kette mit Bügelschloss vom Tor und gelangten so auf die Freifläche. Hier beluden die Diebe einen Anhänger mit Bauelementen im Wert von 5000 Euro, hängten ihn an ein bislang unbekanntes Zugfahrzeug und flüchteten.

Der PKW-Anhänger im Wert von 1000 Euro ist mit dem amtlichen Kennzeichen NI- GC 521 versehen.

Die Polizei hofft auf Zeugen und nimmt Hinweise in Rehburg unter 05037/960630 oder in Stolzenau unter 05761/92060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Amalie-Thomas-Platz 1
31582 Nienburg
Gabriela Mielke
Telefon: 05021/9778-104
Fax: 05021/9778-150
E-Mail: gabriela.mielke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg