Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

22.02.2015 – 08:09

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

POL-STH: Dumm gelaufen...

Stadthagen (ots)

Am Sonntagmorgen wurde ein 19-jähriger Mann gegen 03:40 Uhr beim Polizeikommissariat Stadthagen vorstellig und teilte Streitigkeiten mit dem Sicherheitspersonal bei der Abifete mit. Während seiner Schilderungen bezüglich der Security nahmen die Beamten eine erhebliche Alkoholfahne bei dem Mann wahr. Dieser teilte nebenbei mit, daß er zu Fuß zur Polizei gekommen sei. Eine Beamtin, die zufällig um jene Urzeit ihre Schicht beendet hatte und an der Dienststelle vorbeifuhr, sah dann jedoch, daß der junge Mann in sein Auto stieg und vom Polizeiparkplatz an der Vornhäger Straße wegfuhr. Diese Feststellung teilte sie natürlich den diensthabenden Kollegen mit, was wiederum zur Folge hatte, daß der junge Mann von einer in der Nähe befindliche Streifenwagenbesatzung angehalten und zur Blutprobe gebeten wurde. Dumm gelaufen...

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg
Polizei Stadthagen
Leitstelle
Vornhäger Straße 15
31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0
Fax: 05721/4004-150
E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell