Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

03.04.2019 – 13:17

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HOL: Holzminden, Pipping 5 Müllcontainerbrand schnell gelöscht

POL-HOL: Holzminden, Pipping 5

Müllcontainerbrand schnell gelöscht
  • Bild-Infos
  • Download

Holzminden (ots)

Gegen 23.00 h wird der Kooperativen Rettungsleitstelle in Hameln über Notruf ein Brand auf dem Grundstück des Albert-Schweitzer-Therapeutikum in Holzminden gemeldet. Dort sollen Müllcontainer in Brand geraten sein.

Beim Eintreffen der Polizei steht der dortige, die Müllcontainer umschließende Bretterverschlag, sowie drei Container selbst bereits voll in Brand. Diese können jedoch durch die kurz darauf eintreffende Feuerwehr schnell gelöscht werden. Auf Grund der Entfernung zum Hauptgebäude des Albert-Schweitzer-Therapeutikums bestand zu keiner Zeit eine Gefahr des Übergreifens der Flammen.

Hinweise auf die Brandursache liegen derzeit noch nicht vor; die Ermittlungen dauern an. Den entstandenen Gesamtschaden schätzt die Polizei auf ca. 5.000 Euro.

Zeugen oder Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Brand bzw. einen möglichen Verursacher geben können, werden gebeten, sich umgehend mit der Polizei Holzminden unter 05531 / 9580 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Leiter ESD
Burkhard Schramm
Telefon: 05531/958-122
E-Mail: burkhard.schramm@polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung