Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

02.05.2017 – 15:30

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HM: Alkoholisierter Radfahrer prallt gegen Auto

Hameln (ots)

Ein alkoholisierter Radfahrer prallte am Sonntag, 30.04.2017, um 05.00 Uhr, gegen den 1er BMW eines 24-jährigen Mannes aus Hameln.

Der 24-Jährige befuhr mit seinem Pkw die Gröninger Straße, vom Klinikum kommend, in Richtung Erichstraße. Die Ampelanlage an der Kreuzung Gröninger Straße / Erichstraße war zu diesem Zeitpunkt abgeschaltet. Deshalb fuhr der Autofahrer nach einem kurzen Stopp vor der Ampel langsam in den Kreuzungsbereich hinein.

In diesem Moment stieß ein Radfahrer von der Seite kommend in den hinteren rechten Kotflügel des BMW. Der Radfahrer blieb unverletzt. Der Schaden am Pkw wird auf 1000 Euro geschätzt.

Der Radfahrer soll auf dem linken Gehweg parallel zur Erichstraße stadtauswärts gefahren sein. Die Zeugen haben kein Licht am Fahrrad gesehen. Beim Radfahrer, einem 25-jährigen Mann aus Hameln, konnte während der Unfallaufnahme Alkoholbeeinflussung festgestellt werden. Ein Test ergab einen Atemalkoholwert von über 1,2 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jens Petersen
Telefon: 05151/933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden