Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

POL-HOL: Ab 01. März 2014 beim Polizeikommissariat Holzminden: Polizeikommissariat unter neuer Leitung - Kriminaloberrat Thomas Breyer tritt Dienst an -

Ab 01.03.2014 - Neuer Leiter im Polizeikommissariat Holzminden: Kriminaloberrat Thomas Breyer (zweiter von links) im Rahmen seiner Einführung durch den Inspektionsleiter, Kriminaldirektor Ralf Leopold (ganz rechts) im Beisein des Vorgängers Michael Weiner und Vertreters August-Wilhelm Winsmann (ganz links).

Hameln (ots) - Nach vier Jahren mit Polizeioberrat Michael Weiner an der Spitze des Polizeikommissariats Holzminden tritt nunmehr am 01. März ein neuer Mann in die Fußstapfen des nach Göttingen wechselnden bisherigen Leiters. Während Weiner im Zuge einer Nachbesetzung ab sofort die Leitung eines Dezernats innerhalb der Polizeidirektion Göttingen übernimmt, nutzte der Leiter der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, Kriminaldirektor Ralf Leopold, die Gelegenheit, im Rahmen einer Dienstbesprechung, den Führungskräften des Polizeikommissariats Holzminden, den neuen Leiter, Kriminaloberrat Thomas Breyer, vorzustellen.

"Kriminaloberrat Thomas Breyer", so der Inspektionsleiter, "wird aufgrund seiner bisherigen Tätigkeiten und gesammelten Erfahrungen in der niedersächsischen Landespolizei im Zusammenwirken mit seinem Vertreter, August- Wilhelm Winsmann, die Gewähr dafür bieten, dass die erfolgreiche Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Polizeikommissariats kontinuierlich fortgesetzt werden kann." Der neue Mann, Thomas Breyer, bedankte sich für den Vertrauensvorschuss und freut sich auf seine neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf der Dienstelle in Holzminden zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger im gesamten Landkreis Der in Bodenwerder geborene und jetzt in Hildesheim wohnende 49jährige Kriminaloberrat trat 1981 in den Polizeidienst ein und kam nach seiner Ausbildung nach Stationen in der Bereitschaftspolizei in Hannover, 1989 zur Kriminalpolizeiinspektion Hildesheim, wo er im Bereich der Rauschgiftbekämpfung eingesetzt wurde. Seit 2007 war Breyer in der Bekämpfung der organisierten Kriminalität im Landeskriminalamt Niedersachsen sowie der Polizeidirektion Göttingen tätig, bevor er nun die Leitung der Polizeidienststelle in Holzminden übernimmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeikommissariat Holzminden
August-Wilhelm Winsmann
Telefon: (0 55 31) 9 58-1 22
Fax: (0 55 31) 9 58-1 50
E-Mail: auwi.winsmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

Das könnte Sie auch interessieren: