Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

18.06.2019 – 05:26

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Nach Parkrempler unerlaubt von Unfallstelle entfernt

Hildesheim (ots)

Bad Salzdetfurth / Bodenburg (web) - In der Zeit vom Freitag 14.06. - 16:30 Uhr bis zum 17.06. - 07:50 Uhr kam es in Bodenburg, Am Schiefen Garten, ggü. Nr. 5, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Dabei war vor Ort ein Pkw Toyota Aygo im gen. Tatzeitraum abgestellt. Durch einen unbekannten Fahrzeugführer wurde der ordnungsgemäß geparkte Pkw (verm. beim Ausparken) gestreift und entsprechend an der Fahrertür beschädigt (Kratzer).

Hierbei entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Salzdetfurth (Tel. 05063-9010) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell