Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim

09.05.2019 – 13:45

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Stabbrandbomben bei Grabungen in Felsenkeller Moritzberg entdeckt

POL-HI: Stabbrandbomben bei Grabungen in Felsenkeller Moritzberg entdeckt
  • Bild-Infos
  • Download

Hildesheim (ots)

HILDESHEIM/MORITZBERG - (ske) Am 09.05.2019, gegen 10:30 Uhr, wurden bei Arbeiten zur Freilegung von Gewölbeteilen des Eiskellers der ehem. Victoria-Brauerei in der Elzer Straße (postalisch Zierenbergstraße) insgesamt vier Stabbandbromben entdeckt.

Durch die Polizei wurde der Kampfmittelbeseitigungsdienst hinzugezogen, welcher die englischen Brandbomben aus dem 2. Weltkrieg (40 cm lang, 4 cm dick, sechseckiger Stahlmantel) vor Ort begutachtete.

Alle vier Gegenstände konnten aufgrund ihrer Beschaffenheit durch den Kampfmittelbeseitigungdienst sichergestellt und abtransportiert werden.

Der betroffene Gebäudeteil im Eiskeller wurde vorläufig gesperrt bis eine weiterführende Untersuchung stattgefunden hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Robin Skerhut
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim