Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Hildesheim mehr verpassen.

01.04.2019 – 12:43

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Betrunkener Lkw-Fahrer mit über drei Promille unterwegs

Hildesheim (ots)

(jpm)In den frühen Morgenstunden des 01.04.2019 wurde durch eine Streifenbesatzung der Hildesheimer Polizei in Groß Düngen ein betrunkener Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

Nach vorliegenden Erkenntnissen ging bei der Polizei gegen 04:00 Uhr morgens ein Hinweis ein, wonach der Verdacht bestand, dass der Fahrer alkoholisiert unterwegs war. Er hatte zuvor bei einem Discounter im Bereich Barienrode Waren abgeladen.

Im Rahmen einer daraufhin eingeleiteten Fahndung nach dem Fahrzeug konnte eine Streifenbesatzung den Lkw mit Anhänger in der Ortschaft Groß Düngen feststellen und kontrollieren.

Dabei wurde bei dem 56-jährigen Fahrer aus Litauen erheblicher Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte eine Atemalkoholkonzentration von 3,05 Promille.

Der Mann wurde zur Wache in die Schützenwiese verbracht und es wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Der 56-jährige konnte den Beamten keinen Führerschein vorlegen. Momentan wird geprüft, ob er im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis ist.

Zur Sicherung des Strafverfahrens wurde von der Staatsanwaltschaft Hildesheim die Erhebung einer Sicherheitsleistung in Höhe eines unteren vierstelligen Geldbetrages angeordnet.

Der Arbeitgeber des 56-jährigen setzte einen Ersatzfahrer ein, der das Fahrzeuggespann in Groß Düngen übernahm.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jan Paul Makowski, Polizeioberkommissar
Telefon: 05121-939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim