Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

14.03.2019 – 16:08

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Räder eines Fahrrades gestohlen

Hildesheim (ots)

Bad Salzdetfurth(js) Ein 28jähriger aus Bad Salzdetfurth hat sein Fahrrad am 12.03.2019, gegen 17.00 Uhr, an einem Metalständer am Bahnhof in Bad Salzdetfurth abgestellt und am Rahmen angeschlossen. Als er am selben Tag gegen 19.00 Uhr sein Fahrrad wieder buntzen wollte, stellte er fest, dass zwar der Rahmen des Fahrrades noch angeschlossen war, jedoch die hochwertigen Reifen des Fahrrades fehlten. Zeugen, die beobachtet haben, dass sich Personen an Fahrrädern am Bahnhof zu schaffen gemacht haben, werden gebeten sich unter der Rufnummer 05063/901115 mit der Polzei in Bad Salzdetfurth in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung