Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

12.05.2018 – 14:15

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD - Verkehrsunfallflucht mit Trunkenheit

Hildesheim (ots)

ALFELD(lag) Am 11.05.2018, geg. 17:00 h, stößt eine 56-jährige Alfelderin beim Befahren eines Tankstellengeländes an der B3 mit ihrem Pkw BMW gegen den abgestellten Pkw Daimler eines 47 Jahre alten Einwohners aus Einbeck. Ohne sich um den Schaden zu kümmern setzte die Unfallverursacherin die Fahrt fort und entfernte sich von der Unfallstelle. Im Zuge der Unfallaufnahme wurde bei der ermittelten Unfallverursacherin festgestellt, dass sie unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen. Ihr Führerschein wurde beschlagnahm.

Schaden: ca. 10000,- Euro

Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Alfeld in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim