Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

12.05.2018 – 08:09

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD - Verkehrsunfallflucht

Hildesheim (ots)

ALFELD(lag) Am 11.05.2018, geg. 15:00 h, stellte ein 66-jähriger Einwohner aus Duingen seinen blauen Pkw BMW in Alfeld, rückwärts eingeparkt, in einer Parkbox auf dem Patrkplatz eines Einkaufsmarktes ab. Als er nach ca. 15 Minuten zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er fest, dass dieser, vermutlich durch ein ein- od. ausparkenden Pkw, beschädigt worden war. Die Beschädigungen befinden sich im vorderen Bereich (Stoßstange/Kotflügel) der Beifahrerseite des Pkw. Der Unfallverursacher entfernte sich, samt Pkw, unerlaubt von der Unfallstelle.

Schaden: ca. 800,- Euro

Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Alfeld in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim