Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrüche in Himmelsthür

Hildesheim (ots) - kri.In dem Ortsteil Himmelsthür kam es in den letzten Tagen zu mehreren Einbrüchen. In dem Zeitraum zwischen dem 26.01.2018, 18:00 Uhr und dem 08.02.2018, 18:00 Uhr wurde die Terrassentür einen Hauses in dem Johannes- Stelze- Weg aufgehebelt, Schränke und Kommoden geöffnet. Das Haus wird jedoch zurzeit renoviert, aus diesem Grund konnten die unbekannten Täter kein Diebesgut mitnehmen.

Am 05.02.2018, gegen 11:00 Uhr brachen Unbekannte eine Wohnungstür in der Himmelsthürer Straße auf. Kurze Zeit danach wurden zwei weibliche Personen in dem Treppenhaus von einer Anwohnerin gesehen. Daraufhin liefen die zwei Frauen davon, stiegen in ein Fahrzeug und flüchteten. Ein weiterer Anwohner versuchte noch vergeblich das Fahrzeug aufzuhalten. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen silberfarbenen Opel Corsa, älteres Modell, mit einem Kennzeichen aus Essen (E). Nach Angaben eines Anwohners hatte das Kennzeichen zwei Buchstaben und vier Zahlen. Bei dem ersten Buchstaben könnte es sich um ein Q gehandelt haben. Beschreibung der Frauen:

   - Ca. 20- 25 Jahre alt 
   - 160- 165 cm groß 
   - Sehr schlank 
   - Dunkle- längere Haare 
   - Dunkle Jacken 
   - Kopfbedeckung, vermutlich Kapuze oder Mütze 

Außerdem seien die Frauen schnell gelaufen.

Zu einem weiteren versuchten Einbruch kam es am Donnerstag zwischen 16:30 Uhr und 17:00 Uhr. Unbekannte Täter hebelten an einer Terrassentür ebenfalls im Johannes-Stelze-Weg, gelangten aber nicht in das Einfamilienhaus.

Die Tatzeit eines Einbruchsdiebstahls in der Friedrich- Ebert- Straße wird auf den Donnerstag zwischen 14:00 Uhr und 21.45 Uhr eingegrenzt. Nachdem die Terrassentür mit einem Hebelwerkzeug von unbekannten Tätern geöffnet wurde, wurde das Haus durchsucht und Schmuck gestohlen. Eine genaue Aufstellung der entwendeten Gegenstände liegt der Polizei Hildesheim noch nicht vor.

Hinweise zu dem Fahrzeug oder der beiden Frauen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05121-939-115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Kristin Schuster
Telefon: 05121/939104
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: