Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Einfamilienhaus

Hildesheim (ots) - (clk.) Unbekannte Täter sind im Tatzeitraum von Montag, 04.12., 17:30 Uhr, bis Dienstag, 05.12., gegen 17:00 Uhr, in ein Einfamilienhaus in Hildesheim, Laubaner Straße, eingestiegen. Das Eigentümerehepaar ist zur Zeit im Urlaub. Das Haus wird von Nachbarn betreut, die täglich nach dem Rechten sehen, weshalb der Tatzeitraum entsprechend eingegrenzt werden kann. Den Tätern gelang es, eine Terrassentür aufzuhebeln um danach ins Haus einzusteigen. Dann durchsuchten sie die Räume und Schränke. Ob und was entwendet worden ist, steht derzeit nicht fest. Eine Schadensaufstellung wird nach Rückkehr des geschädigten Ehepaares erstellt. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: