Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

08.10.2014 – 19:23

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld: Kind beim Überqueren der Straße von Pkw erfasst und verletzt

Hildesheim (ots)

Alfeld(hoe)- Ein 9-jähriges Mädchen aus Alfeld ist am heutigen Nachmittag (08.10.14, 15:35 Uhr) beim Überqueren der Hildesheimer Straße in Alfeld von einem Pkw erfasst worden. Das Kind wurde dem Klinikum Hildesheim zugeführt. Lebensgefahr besteht nicht. Das Kind hat von der Yorkstraße kommend die Hildesheimer Straße überqueren wollen und war zwischen dort fahrenden Pkw durchgelaufen. Auf der Gegenfahrbahn wurde das Kind dann von einem Pkw erfasst. Der auf der Hildesheimer Straße in Richtung Gudewillstraße fahrende Pkw wurde von einer 18-jährigen Everoderin gefahren. Am Fahrzeug entstand geringer Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Hildesheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung