Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Diebstahl von 20 Weihnachtsbäumen

Hildesheim (ots) - Algermissen (TK) Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Freitag, 18.00 Uhr, bis Samstag, 08.00 Uhr, 20 ca. 200 cm große Nordmanntannen von dem Verkaufsstand in der Marktstraße am Bahnübergang. Dazu zerschnitten die Täter Teile des Bauzauns, mit dem der Verkaufsstand gesichert war. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. Zeugen, die den Abtransport der Nordmanntannen beobachtet haben oder Angaben zum Verbleib der Weihnachtsbäume machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: