Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Provoziert und zugeschlagen

    Hildesheim (ots) - Alfeld Am Samstag, 06.12.2008, gegen 02.30 Uhr, wurde ein 18-jähriger aus Eime Opfer einer Körperverletzung. Im Toilettenbereich einer Alfelder Discothek wurde er von einer bislang unbekannten männlichen Person zunächst verbal provoziert und dann angerempelt. Als der 18-jährige sich dieses verbat, schlug der bislang unbekannte Mann mit der Faust plötzlich zu und verletzte den Jungen Mann aus Eime am Unterkiefer./Ts

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: