Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Wolfsburg mehr verpassen.

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Verkehrsunfall: Zwei Fahrradfahrer bei Zusammenstoß verletzt

Wolfsburg (ots)

Wolfsburg, Berliner Ring 26.05.20, 14.45 Uhr

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag zwischen einem 17 Jahre alten Fahrradfahrer und einer 59-jährigen Fahrradfahrerin ausgangs einer Fahrradunterführung des Berliner Rings mussten beide Beteiligte ins Klinikum gebracht werden. Den bisherigen Ermittlungen nach befuhr der 17-Jährige den nördlichen Tunnel am Sankt-Annen-Knoten und wollte um 14.45 Uhr nach links in Richtung Heßlinger Straße einbiegen. Hierbei geriet der junge Wolfsburger auf die Gegenspur und kollidierte direkt mit der 59-Jährigen, die in Richtung Berliner Brücke unterwegs war. Beide Wolfsburger berichteten, dass sie noch ausweichen wollten, dies aber nicht mehr gelang. Während der Jugendliche bei dem Zusammenprall vermutlich eine Armfraktur erlitt, beklagte die 59-Jährige Prellungen und Abschürfungen an Schulter, Beinen und Becken.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Sven-Marco Claus
Telefon: +49 (0)5361 4646 104
E-Mail: pressestelle (at) pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Wolfsburg
Weitere Storys aus Wolfsburg
Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg
Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg
  • 26.05.2020 – 15:35

    POL-WOB: Grasleben: Polizei bittet um Zeugenhinweise zu Brand eines Wohnhauses

    Wolfsburg (ots) - Grasleben, Im Winkel 26.05.20, 04.30 Uhr Nach einer ersten Inaugenscheinnahme des niedergebrannten Fachwerkhauses in Grasleben durch Brandexperten der Helmstedter Polizei (wir berichteten) kann Brandstiftung als Brandursache nicht ausgeschlossen werden. Wir ermitteln in alle Richtungen, so ein Beamter am Nachmittag. Daher interessieren sich die ...

  • 26.05.2020 – 15:13

    POL-WOB: 20-jähriger Fahranfänger unter Drogeneinfluss

    Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Dieselstraße 25.05.20, 15.35 Uhr Am Montagnachmittag wurde einem berauschten 20 Jahre alten Wolfsburger bei einer Verkehrskontrolle die Weiterfahrt untersagt. Dem jungen Fahranfänger wird vorgeworfen, unter Drogeneinfluss seinen Pkw gesteuert zu haben. Den Ermittlungen zufolge fuhr der 20-Jährige mit seinem Golf um 15.35 Uhr in eine stationäre Verkehrskontrolle von vier Polizisten auf der ...

  • 26.05.2020 – 08:33

    POL-WOB: Grasleben: Morgendliches Feuer zerstörte Einfamilienhaus - 400.000 Euro Schaden

    Wolfsburg (ots) - Grasleben, Im Winkel 26.05.20, 04.30 Uhr Bei einem Brand eines Einfamilienhauses in Grasleben gab es am frühen Morgen keine Verletzte. Das Fachwerkhaus brannte vollständig nieder. Es entstand ein Schaden von rund 400.000 Euro. Die Brandexperten des Kriminalermittlungsdienstes der Helmstedter Polizei haben die Untersuchungen übernommen. Den ...