Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Wolfsburg

07.10.2019 – 10:48

Polizei Wolfsburg

POL-WOB: Einbruch in Kleintierpraxis - Täter erbeuten Tresor und Bargeld

Wolfsburg (ots)

Helmstedt, Braunschweiger Tor 05.10.2019, 18.00 Uhr - 06.10.2019, 10.15 Uhr

Ein Einbruch in eine Tierarztpraxis in der Straße Braunschweiger Tor ereignete sich zwischen Samstagabend 18.00 Uhr und Sonntagmorgen 10.15 Uhr. Dabei gingen die Täter mit brachialer Gewalt vor und richteten einen Schaden an, der sich wahrscheinlich in fünfstelliger Höhe belaufen dürfte. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei gelangten die Täter ungehindert an das Gebäude der Kleintierpraxis. Hier öffnen sie gewaltsam ein zur Straße hin gelegenes Fenster und steigen durch dieses in die Praxisräume ein. Anschließend betreten und durchsuchen die Unbekannten sämtliche Räume und die darin befindlichen Schränke und Schubladen nach möglichem Diebesgut. Einen aufgefundenen Schranktresor mit derzeit unbekanntem Inhalt reißen sie mit brachialer Gewalt aus seiner Verankerung und entwenden diesen. Weiterhin entdecken sie in einer Schublade Bargeld in unbekannter Höhe, welches sie ebenfalls en sich nehmen und anschließend mit ihrer Beute in unbekannte Richtung verschwinden. Die Ermittler der Polizei hoffen darauf, dass Autofahrer, Anwohner oder Passanten verdächtige Beobachtungen gemacht haben und bitten um Hinweise an die Polizeiwache am Ludgerihof unter der Rufnummer 05351/521-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg
Thomas Figge
Telefon: +49 (0)5361 4646 204
E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Wolfsburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg
Weitere Meldungen: Polizei Wolfsburg