Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

25.05.2019 – 07:30

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel vom 25.05.2019 für den Bereich Salzgitter

Salzgitter (ots)

Einbruchdiebstahl in Pkw 38239 Salzgitter-Thiede, Bert-Brecht-Straße 23.05.19, 19:00 Uhr - 24.05.19, 06:45 Uhr

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es zu einem Einbruchdiebstahl in einen Pkw. Unbekannte Täter zerstörten die Scheibe eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw und entwendeten daraus elektrisches Werkzeug samt Zubehör. Der Gesamtschaden wird auf 750 Euro geschätzt.

Sachbeschädigung durch Feuer 38226 Salzgitter, Am Schölkegraben, dortiger Marktplatz 25.05.19, ca. 1:10 Uhr

Am frühen Samstagmorgen wurde ein Federspielgerät auf dem Marktplatz am Schölkegraben durch Feuer beschädigt. Bislang unbekannte Täter setzten das Spielgerät offenbar vorsätzlich mittels Pappe in Brand. Ein aufmerksamer Anwohner konnte den Vorfall beobachten und die Feuerwehr und Polizei verständigen. Es liegen Täterbeschreibungen und Hinweise auf ein Fluchtfahrzeug vor. Die Ermittlungen dauern an. Der Gesamtschaden wird auf 150 Euro geschätzt.

Diebstahl eines hochwertigen Fahrrades (E-Bike) 38226 Salzgitter, Heckenstraße 24.05.19, 11:00-19:30 Uhr

Zum Diebstahl eines hochwertigen Fahrrades kam es am Freitagnachmittag in Salzgitter-Lebenstedt. Unbekannte Täter entwendet das E-Bike einer 47-jährigen Frau aus Salzgitter, welches verschlossen vor einem Mehrfamilienhaus in der Heckenstraße stand. Bei dem entwendeten E-Bike handelt es sich um blau-graues Modell der Marke "Prophete". Dieses wurde zur polizeilichen Sachfahndung ausgeschrieben. Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Zeugen, die relevante Hinweise zu den o.g. Straftaten geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Salzgitter unter 05341-1897-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
PHK Arth
Telefon: 05341/ 1897-217
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell