Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

22.04.2019 – 10:04

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel für den Bereich Peine vom 22.04.2019

Peine (ots)

Sachbeschädigungen und Strohballenbrand

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde am Hagenmarkt in Peine der Vorderreifen eines geparkten Autos zerstochen. In der selben Nacht sah ein Anwohner der Gutenbergstraße in Peine eine unbekannte Person, die sich an seinem Auto zu schaffen machte. Als er auf die Person zuging, flüchtete diese und ließ eine Schere zurück. Ob hier ein Tatzusammenhang besteht wird nun ermittelt.

In Wendeburg setzte ein Unbekannter einen Rundballen in Brand. Ein Übergreifen auf andere Rundballen und die trockene Ackerfläche daneben konnte durch die alarmierte Feuerwehr verhindert werden.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Peine unter 05171/999-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine

i.A. Alexandra Wölk

Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung