Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

22.04.2019 – 07:34

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Montag, 22. April 2019:

Wolfenbüttel (ots)

Körperverletzungen

38300 Wolfenbüttel, Cranachstraße Sonntag, 21.04.19, 19:55 Uhr

Nach vorausgegangenen Provokationen kommt es zwischen zwei jugendlichen Personengruppen zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung werden zwei 18-Jährige (beide männlich) im Gesicht und am Hals verletzt. Es werden mehrere Strafanzeigen gefertigt.

Verkehrsunfallflucht

38304 Wolfenbüttel, Fümmelser Straße, Parkplatz am KGV Freitag, 19.04.19, 15:30 Uhr bis 21:45 Uhr

Durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer wird im oben angegebenen Zeitraum der Skoda eines 33-Jährigen Wolfenbüttelers beschädigt. Der Unfallverursacher entfernt sich anschließend von der Verkehrsunfallstelle ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Hinweise: 05331/ 933-0

Verkehrsunfallflucht

38304 Wolfenbüttel, Fritz-Fischer-Straße Samstag, 20.04.19, 16:00 Uhr bis Sonntag, 21.04.19, 12:30 Uhr

Durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer wird im oben angegebenen Zeitraum der VW eines 58-Jährigen Wolfenbüttelers beschädigt. Der Unfallverursacher entfernt sich anschließend von der Verkehrsunfallstelle ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Hinweise: 05331/ 933-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Hornig, POK -Dienstschichtleiter-
Telefon: 0 53 31 / 93 31 15
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter