Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter

21.04.2019 – 11:51

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung Polizeikommissariat Peine Sa., 20.04.2019, 09.00 Uhr bis So., 21.04.2019, 09.00 Uhr

Peine (ots)

Bei Verkehrsunfall Hauswand in Dungelbeck beschädigt Am Samstagabend wurde bei der Polizei Peine eine Verkehrsunfallflucht in Dungelbeck angezeigt. Vor Ort in der Tannenbergstraße stellten die Beamten fest, dass mehrere Quadratmeter einer Hauswand offensichtlich durch einen Lkw beschädigt worden waren. Nach Angaben des Hausbesitzers muss wohl in dem Zeitraum von Diensttagmorgen bis Donnerstagnachmittag ein größeres Fahrzeug beim Rangieren gegen die Hauswand gefahren sein. Der Schaden beträgt mind. 500.- Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Peine unter: 05171/999-0.

In Goldschmiede eingebrochen Am frühen Ostermorgen brachen unbekannte Täter mittels Einwerfen der Schaufensterscheibe in die Geschäftsräume einer Goldschmiede auf der Echternstraße in Peine ein. Im Geschäft selbst wurden mehrere Glasvitrinen beschädigt. Die Täter entkamen unerkannt mit ihrer Beute. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Peine unter 05171/999-0.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Polizeikommissariates Peine wünschen ein schönes Osterfest!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Salzgitter
Polizeikommissariat Peine
Dienstschichtleiter: KHK Schober
Telefon: 05171 / 99 90
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter