Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

11.01.2019 – 13:37

Polizei Salzgitter

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 11.01.2019. Fahrzeugführer stand offensichtlich unter Drogeneinfluss.

Salzgitter (ots)

Salzgitter, Lebenstedt, Reppnersche Straße, 10.01.2019, 17:35 Uhr.

Ein 38-jähriger Mann konnte als Fahrer eines Audi von der Polizei angehalten werden. Bei einem ersten Vortest erhärtete sich der Verdacht, dass der Mann unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte. Auf Grund dessen musste ihm eine Blutprobe entnommen werden. Dem Mann untersagten die Beamten die Weiterfahrt.

Rückfragen bitte an:
Matthias Pintak
Polizei Salzgitter
Pressestelle

Telefon: 05341/1897104
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizei Salzgitter, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Salzgitter
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Salzgitter