Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

07.10.2019 – 13:00

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemitteilung der PI Goslar für Montag, 07.10.2019

Goslar (ots)

Versuchter Einbruch In der Zeit von Donnerstag, 03.10.2019, 15:00 Uhr, bis Sonntag, 06.10.2019, 18:00 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter sich Zugang zu einer Kellerwohnung eines Mehrfamilienhauses in der Oberen Schildwache in Goslar zu verschaffen. Der Versuch misslang. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 EUR.

Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln Am Sonntag, 06.10.2019, wurde ein 26-jähriger Mann aus Polen in der Straße "Lust" in Liebenburg kontrolliert. Bei der Kontrolle wurden Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt. Ein durchgeführter Test bestätigte, dass der Mann unter dem Einfluss von THC, Amphetamin und Metamphetamin sein Kraftfahrzeug geführt hatte. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Fahrzeugschlüssel sichergestellt und entsprechende Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet.

Holzhausen, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar