Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Goslar

20.07.2019 – 22:27

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressemeldung des PK Oberharz vom 20.07.2019 -Verkehrsunfallflucht mit Zeugenaufruf-

POL-GS: Pressemeldung des PK Oberharz vom 20.07.2019
-Verkehrsunfallflucht mit Zeugenaufruf-
  • Bild-Infos
  • Download

Goslar (ots)

Am Freitag, 19.07.2019, ereignete sich vermutlich in Tatzeitraum von ca. 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr in der Mühlenstraße in Clausthal-Zellerfeld in Höhe der Einmündung zur Bestelstraße ein Verkehrsunfall. Hier fuhr ein noch unbekanntes Kraftfahrzeug gegen den Metallpfosten des dortigen Verkehrszeichens. Das Verkehrszeichen wurde durch den Verkehrsunfall gegen das dahinter befindliche Wohnhaus gedrückt. An dem Verkehrszeichen und dem Wohnhaus entstand Sachschaden. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Schadensregulierung zu bemühen. Gegen den noch unbekannten Verursacher wurde ein Strafverfahren wegen einer Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Die Polizei Oberharz bittet mögliche Zeugen, die entsprechende Unfallbeobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 05323-941100 zu melden.

i.A. Schulze, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell