Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

17.02.2019 – 07:14

Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizei Goslar (Langelsheim): Unfall mit Verletzten im Überholverbot

Goslar (ots)

Langelsheim. Am Samstag, gegen 08:30 Uhr, kam es auf der B82n, in Höhe des Innerstentals, zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und mehreren tausend Euro Sachschaden.

Ein 45-jähriger Goslarer hatte bei seiner Autofahrt von Goslar in Richtung Lutter versucht, im Bereich einer Fahrstreifenreduzierung von zwei Streifen auf einen entgegen des dortigen Überholverbots einen Transporter zu überholen.

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es zum Ende dieses Überholvorgangs zur Berührung der beiden Fahrzeuge, wodurch das überholende Fahrzeug in die Leitplanke geriet.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizei Langelsheim unter 05326 9787-0 zu melden.

Im Auftrag

Göritz, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Einsatz- und Streifendienst

Telefon: 05321-339-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar