Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Polizeikommissariat Bad Harzburb:

Goslar (ots) - Trunkenheit im Straßenverkehr:

Am 27.11.2018, gegen 17.20 Uhr, wurde der Fahrer eines Subaru durch eine Streife der Polizei angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen, weil er zuvor mit überhöhter Geschwindigkeit durch Bettingerode fuhr. Während der Befragung stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 63jährigen Mannes fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von 1,63 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst. Zudem wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Führerschein wurde sichergestellt und das Führen von Kraftfahrzeugen wurde dem Bad Harzburger zunächst untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05321/339104
E-Mail: pressestelle@pi-gs.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: