Polizeiinspektion Goslar

POL-GS: Pressebericht Braunlage 21.07.2017

Goslar (ots) - Tuningtreffen in Braunlage

Am 21.07.2018 fand das 4. markenoffene Tuningtreffen "Grill and Chill" in Braunlage statt.Das Treffen, welches zum vierten Mal durch zwei Braunläger organisiert wurde, fand unter reger Teilnahme von getunten Fahrzeugen aller Art und Interessierten statt. Insgesamt nahmen ca. 350 Fahrzeuge und mehr als 1000 Personen an dem Treffen teil.

Die Polizei führte an mehreren Standpunkten im Stadtgebiet Braunlage und auf der B27 eine kleine Kontrolle bei bauartveränderten Fahrzeugen durch. Hierbei wurden gezielt beschulte Polizeibeamte aus den Bereichen der PD Brausnchweig und der PD Hannover eingesetzt. Desweiteren war ein Mitarbeiter des TÜV Nord anwesend, welcher für die Polizei in beratender Funktion tätig war. Es wurden insgesamt 45 Fahrzeuge kontrolliert. Bei 21 dieser Fahrzeuge wurden Bauartveränderungen festgestellt. Bei 12 Fahrzeugen führte diese Bauartveränderung zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Bei zwei Fahrzeugen wurde die Weiterfahrt an Ort und Stelle aufgrund der erheblichen Mängel untersagt. Einigen Verkehrsteilnehmern erwartet somit eine Bußgeld in Höhe von 90EUR sowie ein Punkt in Flensburg.

Sm

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte Sie auch interessieren: