PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Gifhorn mehr verpassen.

20.10.2020 – 15:15

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unfallflucht in Hankensbüttel

HankensbüttelHankensbüttel (ots)

Hankensbüttel, Handwerkerring, Parkplatz E-Center 19.10.2020, 05.15 Uhr bis 10.00 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montagvormittag auf dem Parkplatz des E-Centers in Hankensbüttel ereignet hat.

Eine 55-jährige aus Dedelstorf, die dort in der Bäckerei des Supermarktes arbeitet, stellte ihren VW Polo gegen 5.15 Uhr im hinteren Bereich des Parkplatzes ab. Als sie gegen 10 Uhr Feierabend hatte, bemerkte sie einen frischen Unfallschaden am Heck ihres Pkw. Der Verursacher hatte sich unerlaubt entfernt und auch keine Nachricht hinterlassen.

Wer den Unfall beobachtet hat, der sich vermutlich beim Ein- oder Ausparken ereignet hat, oder Hinweise zum Verursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Hankensbüttel, Telefon 05832/979340, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn