Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

25.11.2019 – 13:12

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unfallflucht in Gifhorn

Gifhorn (ots)

Gifhorn, Lüneburger Straße / Bromer Straße 19.11.2019, 20.00 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am vergangenen Dienstag im Bereich der Christinenstift-Kreuzung in Gifhorn ereignet hat.

Gegen 20 Uhr bog ein dunkelgrauer VW Golf, der aus Richtung Innenstadt kam, von der Lüneburger Straße nach rechts in die Bromer Straße ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer vorfahrtsberechtigten Radfahrerin, die die Bromer Straße in Richtung Gamsen kreuzte.

Die 16-jährige Gifhornerin konnte zwar einen Sturz verhindern, es kam jedoch zu einer Berührung mit dem VW Golf, bei der sie leicht verletzt wurde. Der mit mindestens zwei Personen besetzte Golf hielt kurz an, setzte dann jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um die junge Frau zu kümmern.

Wer Hinweise zu dem flüchtigen PKW oder der / dem Fahrzeugführer/in machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Gifhorn, Telefon 05371/9800, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell