Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

07.07.2019 – 09:36

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Fahren unter den Einfluß von Betäubungsmitteln

Meinersen (ots)

Am 07.07.2019, gegen 04.30 Uhr, sollte auf der Landesstraße 414, zwischen Ohof und Meinersen, ein Pkw BMW aus Peine einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Pkw-Fahrer beschleunigte sein Fahrzeug und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Die Beamten des Kommissariat Meinersen forderten Unterstützung aus Gifhorn und Meine an, worauf der flüchtende Pkw Fahrer dann in Meinersen gestoppt werden konnte. Bei dem 28jährigen Peiner konnte die Beeinflussung von alkoholischen Getränken, sowie Betäubungsmitteln festgestellt werden. Einen Führerschein konnte der 28jährige nicht vorweisen, diesen musste er bereits in amtliche Verwahrung geben. Eine Blutentnahme wurde im Klinikum durchgeführt. Die Einleitung der Strafverfahren wurden dem Peiner bekannt gegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn