Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

12.05.2019 – 10:22

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Verkehrsunfall unter dem Einfluß alkoholischer Getränke

Gifhorn (ots)

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen, kam es am 12.05.2019, gegen 05:30 Uhr, in Gifhorn. Ein 18jähriger aus der Samtgemeinde Wesendorf, wollte innerhalb des Kreisverkehr auf der Braunschweiger Straße, einen 28jährigen BMW Fahrer aus Braunschweig überholen. Der 18jährige touchierte mit seinem VW Golf den BMW des 28jährigen. Durch die Kollision wurden der 28jährige Braunschweiger sowie sein Mitfahrer, ein 33jähriger Braunschweiger, leicht verletzt. Durch die eingesetzten Beamten wurde Atemalkoholgeruch bei dem Wesendorfer festgestellt. Gegen diesen wurde ein Strafverfahren, Verursachung eines Verkehrsunfalles mit fahrlässiger Körperverletzung unter dem Einfluß von alkoholischen Getränken, eingeleitet. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn