Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Polizei weiht Neubau ein

Gifhorn (ots) - Gifhorn, Hindenburgstraße 2 05.12.2018

Der Erweiterungsbau der Polizeiinspektion Gifhorn wird am kommenden Mittwoch, 5. Dezember, im Rahmen einer kleinen Feierstunde offiziell eingeweiht. Hierzu sind zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft geladen. Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, wird die offizielle Schlüsselübergabe an den Leiter der Polizeiinspektion Gifhorn, Polizeidirektor Michael Feistel, vornehmen.

Nach knapp dreijähriger Bauzeit konnten mehr als 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereits Ende August in die neuen Räumlichkeiten umziehen. An der Erstellung des Gebäudes mit seiner 1.655 Quadratmeter großen Grundfläche waren insgesamt 48 Firmen beteiligt. Die Kosten hierfür betrugen wie geplant rund 6,5 Millionen Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn

Das könnte Sie auch interessieren: