Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

02.12.2018 – 09:46

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Einbruchdiebstahl in unbewohntes Einfamilienhaus

Torfkoppelweg, 38543 Hillerse (ots)

In dem Zeitraum vom 25.11. bis 01.12.2018 gelangten bislang unbekannte Täter über eine Kellertür in das zur Zeit leerstehende Einfamilienhaus in Hillerse, Torfkoppelweg. In dem Haus wurden offensichtlich diverse Räume und Möbelstücke durchsucht und dabei Schmuck in Höhe von ca. 100 Euro entwendet.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen, die sich in dem Tatzeitraum in der Nähe des Tatorts aufgehalten haben, nimmt die Polizei Gifhorn entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung