Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

15.04.2019 – 14:53

Polizei Paderborn

POL-PB: Baucontainer aufgebrochen - Polizei sucht Zeugen

Borchen-Dörenhagen (ots)

(khp) In der Nacht zu Sonntag haben unbekannte Täter oberhalb des Haxtergrunds einen Baucontainer aufgebrochen und diverses Werkzeug entwendet. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag, 17.30 Uhr, und Sonntag, 11.00 Uhr. Tatort ist das Baustellengelände rechts der B 68 hinter der Haxtergrundbrücke von Paderborn in Richtung Lichtenau. Die Diebe stahlen hochwertige Werkzeuge und Maschinen aus einem Container. Mit dem Diebesgut entfernten sich die Täter in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe gesehen haben, sich unter der Rufnummer 05251-3060 zu melden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell