PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

15.10.2021 – 12:29

Polizei Warendorf

POL-WAF: Ahlen. Tatverdächtiger nach räuberischem Diebstahl ermittelt - Ergänzung zur Pressemitteilung vom 9.10.2021, 9:13 Uhr

Warendorf (ots)

Die Polizei konnte den Mann ermitteln, der im Verdacht steht am Freitag, 8.10.2021, 23.10 Uhr zwei Flaschen Wein aus einer Tankstelle an der Beckumer Straße in Ahlen gestohlen und den ihn verfolgenden Angestellten geschlagen zu haben.

Nach der Veröffentlichung der Pressemitteilung ging ein Hinweis auf einen jungen Mann aus Ahlen ein. Weitere Ermittlungen erhärteten den Verdacht gegen einen 20-jährigen Ahlener. Polizisten durchsuchten seine Wohnung mit einem Beschluss und fanden belastende Beweisstücke, die den Verdacht untermauern.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Storys aus Warendorf