PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

28.07.2021 – 17:33

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf, B475 war kurzzeitig gesperrt

Warendorf (ots)

Am Mittwoch, 28.07.2021, zwischen 16:30 Uhr und 17:00 Uhr, war die B475 zwischen B64 in Warendorf und Westkirchen durch die Polizei gesperrt. Hintergrund war ein Feuerwehreinsatz. Weitere Informationen zu dem Einsatz finden Sie unter:

https://feuerwehr-warendorf.de/einsaetze/sonstiger-einsatz/

Nachdem die Feuerwehr Entwarnung gegeben hatte, wurde die Straße wieder freigegeben.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf