PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

27.01.2021 – 15:55

Polizei Warendorf

POL-WAF: Warendorf-Milte. Gitterrost von Überlaufrohr gestohlen

Warendorf (ots)

In den vergangenen Tagen (13.-20.2.2021) stahlen unbekannte Personen das durch Schrauben gesicherte Gitter eines Überlaufohres an der Regenrückhalteeinrichtung in der Nähe des alten Milter Klärwerks in der Bauernschaft Hörste. Seit einigen Monaten halten sich dort scheinbar Personen auf, die sich immer wieder an einem der Gitterroste zu schaffen machen und dieses von der Einlassstelle nehmen. Daher wurden die Gitter inzwischen mit Schrauben gesichert. Wer kennt die Personen, die sich dort regelmäßig aufhalten? Wer kann Angaben zu dem verschwundenen Gitterrost machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Telefon 02581/94100-0 oder per E-Mail: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf