Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

24.01.2019 – 11:27

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190124.2 Neuenkirchen: Brand eines leerstehenden Gehöfts

Neuenkirchen (ots)

In der Nacht zu heute ist in Neuenkirchen ein nicht bewohntes Haus aus ungeklärter Ursache bis auf die Mauern nieder gebrannt. Die Ermittlungen in diesem Fall hat die Heider Kripo übernommen.

Kurz vor 05.00 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr nach Meldung eines in Flammen stehenden Gebäudes in die Tiebenseer Straße aus. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte brannte das für einen Abriss vorgesehene Wohnhaus bereits in voller Ausdehnung. Eine angrenzende Halle konnte vor dem Übergriff des Feuers geschützt werden, Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Brandursache ist bis jetzt noch unklar, ebenso die Schadenshöhe. Beamte der Heider Kripo werden den Brandort am heutigen Tag noch in Augenschein nehmen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung