Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

04.11.2018 – 09:17

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Mitarbeiter des Ordnungsamtes angegriffen

Gelsenkirchen (ots)

Samstag, 03.11.18, 10:30h Gelsenkirchen-Feldmark, Nienhausenstraße 12 (Flohmarkt)

Ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes befand sich im Rahmen seiner Tätigkeit bei der Verkehrsüberwachung an oben genannter Örtlichkeit. Er beabsichtigte einen Parkverstoß zu ahnden, als plötzlich der Nutzer dieses Fahrzeuges erschien. Dieser reagierte gleich sehr aggressiv, beschimpfte den Geschädigten lautstark und schlug ihn mit der Faust gegen die Brust. Den Fahrer erwartet nun neben dem Verwarnungsgeld für das verbotswidrige Parken auch ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Jerzynka, PHK
Leitstelle
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen