Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

02.10.2019 – 14:52

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: EILT - Korrektur - Rücknahme der Meldung von 13:17 Uhr

Krefeld (ots)

Durch ein Büroversehen ist es zu einer Falschmeldung gekommen. Der 18-jährige Arbeiter, der bei einem Unfall bei Dacharbeiten zu Schaden gekommen ist, befindet sich nach wie vor im Krankenhaus. (760)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld