Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

15.03.2019 – 11:33

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Fischeln: Zwei Männer nach Ladendiebstahl festgenommen

Krefeld (ots)

Gestern Nachmittag (14. März 2019) haben Polizeibeamte zwei Männer vorläufig festgenommen, die zuvor Waren in einem Drogeriemarkt gestohlen hatten.

Um 15:09 Uhr beobachtete die Verkäuferin eines Drogeriemarktes auf der Kölner Straße, wie ein Mann am Regal Rasierklingen in seine Jackentaschen steckte. Sie alarmierte ihre Kollegin und versperrte dem Mann und seinem Begleiter vor dem Ausgang den Weg. Einer der Männer schubste sie auf dem Weg nach draußen. Dabei wurde sie leicht verletzt. Die beiden Männer (40 und 47 Jahre), die ohne festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland sind, flüchteten zu Fuß auf der Kölner Straße in Richtung Innenstadt.

Wenig später stoppten Polizisten einen Wagen mit den Tatverdächtigen und nahmen diese vorläufig fest. Die Beute wurde in unmittelbarer Nähe gefunden. Die beiden erwartet ein Strafverfahren, die Ermittlungen dauern an. (153)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld