Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

13.03.2019 – 11:11

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Fischeln: Versuchter Wohnungseinbruch - Zeugen gesucht

Krefeld (ots)

Heute Nacht (13. März 2019) sind zwei unbekannte Männer bei dem Versuch, in eine Wohnung einzubrechen, von einem aufmerksamen Nachbarn überrascht worden - und geflüchtet.

Gegen 02:15 wollten zwei Unbekannte über den Balkon in die Wohnung eines zweistöckigen Hauses an der Von-Ketteler-Straße gelangen. Nachdem es mehrmals zu auffälligen Geräuschen kam, begab sich der 62-jährige Nachbar zum Gartentor, das zur Rückseite des Hauses führt. Mit seiner Taschenlampe leuchtete er über das Tor und erkannte einen Mann. Der 62-Jährige kehrte sofort zurück, um die Polizei zu rufen. Der Täter flüchtete durch das Gartentor in Richtung Oberbruchstraße. Ein zweiter Täter folgte ihm. Des Weiteren sah der Zeuge einen schwarzen Kleinwagen davonfahren.

Am Ort konnte die Polizei Hebelspuren am Rollladen feststellen. Die Kriminalpolizei ermittelt nun.

Eine der beiden Personen kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 1,75 m, mit kräftiger Statur und grauen Haaren, er trug eine graue Mütze und eine Brille.

Hinweise werden erbeten unter Tel.: 02151/634-0 oder per E-Mail an Hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

Schützen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus! Schieben Sie den Tätern einen Riegel vor! Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz berät Sie kostenlos und neutral

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld