Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Uerdingen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Krefeld (ots) - Bei dem Zusammenstoß mit einem Auto wurde ein Motorradfahrer am Freitag (14. September 2018) lebensgefährlich verletzt.

Der 18-Jährige fuhr gegen 15:45 Uhr mit seiner Honda auf der Duisburger Straße in Richtung Uerdingen und stieß im Kreuzungsbereich der Friedensstraße mit dem entgegenkommenden Skoda eines 41-Jährigen zusammen, der nach links in die Friedensstraße abbog.

Der Motorradfahrer wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Polizeibeamte sperrten die Unfallstelle für die Dauer der Unfallaufnahme und leiteten den Verkehr ab. (539)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Das könnte Sie auch interessieren: